Mittwoch, August 02, 2006

Bisschen kühl

Gestern nach dem Kino.
Ich komm zu Hause an, es ist so kurz vo rum elf. Neja Mutter stänkert eh nur rum, hau ich noch mal der Rechner hoch, wir habens:


Kurz davor noch ein paar hundert Meter zu Fuss nach Hause zurückgelegt. Draußen war es es recht frisch, doch eigentlich ganz angenehm im Vergleich zu den Wochen davor, wo abends um die selbe Uhrzeit Temperaturen von über 25 °C herrschten.

Meine Startseite ist natürlich Google, aber die personalisierte Version davon, dort hab ich stets News zu Games, News allgemein und meinem geliebten Linux. Was nicht fehlen darf ist das Wetter, ein Blick und WTF?

Wir habens 3 °C in C-Town? Also gerade mal drei Einheiten über dem Gefrierpunkt. Eine Temperatur die theoretisch in milden Wintern vorherrscht und das an einem 1. August, fast im Spätsommer.

Ich fands ganz witzig das Google in dem Moment einen kleinen Fehler hatte, da man eigentlich gerade noch draußen war. Ein Blick auf den Real Life Thermometer erleichterte meine visuellen Aufnahmemöglichkeiten, wir hatten 17 °C ^^

1 Kommentar:

zick360 hat gesagt…

Ganz einfach: Google will alle Linux-User verarschen